Hitzebeständige Dämmung

Hitzebeständige Dämmung, hergestellt und konfektioniert von TECHNO-Gewebe

Hitzedämmung : Ihre Hotline! 
+49 4286 / 2209
       .... oder per Mail

Hitzebeständige Dämmung für Motoren, Öfen, Rohre, Turbolader uswEs gibt viele Anwendungen, wo große Temperaturen herrschen. Nicht immer ist "ab Werk" eine optimale Isolierung mitgeliefert, manchmal wird auch gar keine Dämmung mitgeliefert. Um Mensch und Maschine zu schützen, ist eine langlebige hitzebeständige Dämmung unerlässlich.Hitzebeständige Flächenisolierung zur Dämmung von Anlagen

Diese besondere Form der Isolierung wird von TECHNO-Gewebe konfektioniert, man erhält eine genau passende Dämmung, die zum Objekt passt. Aber keine Sorge: Auch Einzelteile werden zum Serienpreis gefertigt, denn wir haben uns auf genau diese Problemstellung spezialisiert.

Der Aufbau gleicht einer Jacke: Als Stoff wird ein hitzebeständiges Gewebe verwendet. Diese Gewebe können auf Wunsch auch wasser- und ölabweisend sein, selbst für den Lebensmittelbereich gibt es Materialien. Die (Daunen-) Füllung besteht meist aus einer feuerfesten Mineralwolle, die möglichst Bindemittelarm ist. Dies ist nicht mit der im klassischen Baumarkt verwendeten Mineralwolle zu verwechseln. Das Ganze ist fertig vernäht, man hat als Anwender keinen Kontakt zum Dämmstoff.
Selbst extrem heiße Abgasanlagen enthält eine hitzebeständige Dämmung aus TECHNO-GewebeMontiert und verschlossen wird diese Hitzebeständige Dämmung dann mittels Haken, wie bei einem Korsett oder einem Schnürschuh. Ergänzende Montageanleitungen vereinfachen die Montage selbst für Ungeübte.

Es sind erstaunliche Werte erreichbar. Selbst glühende Motorenteile kann man langlebig dämmen, wobei man sehr wenig Platz benötigt. Schon 50 mm Dämmdicke erzielen sehr gute Werte. Aber auch Kesselanlagen und Öfen sind mit unserer Dämmung sehr gut zu isolieren. Unsere Konstruktionsabteilung hilft Ihnen gerne weiter.
Ein wesentlicher Vorteil der Hitzebeständigen Dämmung ist die Wiederverwendbarkeit. Die Isolierung ist abnehmbar, wenn man sie zu Wartungszwecken entfernen muss. Sie ist genau leicht wieder zu montieren, die Anlage ist schneller wieder in Betrieb, und preiswerter ist es auch noch. Ganz abgesehen von der enormen Energieeinsparung.

Vertrauen Sie auf über 40 Jahre Erfahrung. Wir wissen, was wir tun.